5 Yogastunden     Yogakurse    Workshops Seminarcenter     Meditation     Massagen

Ladevorgang läuft...

Home deinplan deinyoga deinkurs deinpreis deinstudio massagen

Anfrageformular

Home deinplan deinyoga deinkurs deinpreis deinstudio massagen

In unserem Yogastudio kannst du Yoga „von der Pike auf“ lernen. Wir bieten regelmässig Yoga-Kurse an, welche stufenweise aufeinander aufbauen, und dich Schritt für Schritt zu „deinem Yoga“ führen.  Die Kurs-gruppen sind auf 9 Teilnehmer beschränkt, so dass wir uns optimal jedem Teilnehmer zuwenden können Unser Kursangebot zu Basis und Aufbaukursen findest du hier. Kursteilnahme nur mit Anmeldung!                                                                                      

Die „offenen Stunden“ (drop in) können von jedem ohne Anmeldung besucht werden!

 Im Sivanada Yoga kannst du deine Praxis zwischen Beginner, Mittelstufe und fliessender Praxis im „Asana-Flow“ wählen.

Der Einstieg in „Ashtanga Yoga“ und „Hatha Yoga-Sanfte Flows“ ist ebenfalls jederzeit möglich.

Infos zu den Stilen & Leveln findest du hier.

Unseren Wochenplan findest du hier.


Zusätzlich zu Yoga kannst du bei uns ayurvedische Massagen und Ölgüsse, japanische Shiatsu Massagen und Reiki- Tiefenentspannung geniessen, sowie regelmässig Workshops zu Yoga und Meditation und diverse Seminare besuchen. Infos zu Workshops und Seminaren findest du hier.


Wir freuen uns auf dich!

Herzlich Willkommen bei deinyoga oberhausen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Lesezeichen posten
Offene Stunden Das deinyoga „drop in“ Angebot Wellness Ayurveda Massagen Ayurveda Ölgüsse Sitzsauna Shiatsu Massagen Reiki Tiefenentspannung
Stefan Wollberg Yogalehrer (750Std) BYV Asana-Flow-Yogalehrer Do-In Trainer („Tao-Yoga“) ShenDO Shiatsu Praktiker Shingon Reiki-Meister

Praktiziert selbst Sivananda Hatha Yoga, Asana Flow und Ashtanga Yoga. Stefan unterrichtet Sivanada Yoga vom Beginner bis zur Mittelstufe plus. Er hat eine 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung mit 750 Stunden absolviert und ist zusätzlich als Do-In-Trainer (Tao-Yoga) ausgebildet. Stefan nimmt regelmässig an Fortbildungen teil.

Er folgt in seinen Yooga-Stunden dem Siva-nandayoga-Prinzip, dass der Yogaschüler anfangs Zeit bekommen sollte, sich in seine Praxis und vor allem in Entspannung einzufinden und ein Gespür für seinen Körper und seine Bedürfnisse entwickeln kann.

Motto: „Mit der Zeit können die Korrekturen der Yoga-Stellungen feiner werden,  aber gerade zu Beginn sollte man mehr im Körper als im Kopf unterwegs sein. Praxis ist wichtiger als über Praxis nachzudenken. Yoga ist keine Akrobatik, weder im Körper noch im Kopf, sondern ein Weg hin zu ganzheitlicher Gesundheit.“

Kathrin Kavita Kamat Yogalehrerin (750Std) BYV Reiki-Meisterin

Praktiziert selbst Sivananda Yoga. Kathrin unterrichtet Sivanada Yoga vom Beginner bis zur Mittelstufe plus. Sie hat eine 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung mit 750 Stunden abge-schlossenund nimmt regelmässig an Fort-bildungen teil. Sie ist Mitglied im Yoga-Berufs-verband BYV. Kathrin unterrichtet sanft führend und legt großen Wert auf den ent-spannenden Aspekt des Sivanandayoga mit Elementen des autogenen Trainings und Progressiver Muskelentspannung. In ihren Yogastunden gibt sie jedem Teilnehmer gerne die Möglichkeit sich im längeren Halten der Yogastellungen immer wieder neu zu erfahren  Motto: „Entspannung ist für mich der wichtigste Aspekt der Yogapraxis. Der Alltag ist oft hektisch genug, und Yoga hilft auch hier mit der Zeit immer gelassener zu werden“

Stefan Horch Yogalehrer (750Std) Ashtanga Yoga (3 Jahre) Vinyasa Yoga (200 Std) Yin Yoga (50 Std)

Praktiziert selbst Ashtanga Vinyasa Flow.  2006 begann er eine 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung im Sivananda Yoga und erweiterte seine Kenntnisse dann ab 2010 mit einer 3-jährigen Ashtanga Yoga Ausbildung in der Yoga Werkstatt Köln. Hinzu kommen Ausbildungen und Kompaktworkshops im Vinyasa Flow (200 Std) und im Yin Yoga (50Std).Stefan unterrichtet die Ashtanga Vinyasa Flow Stunden. Die Stunden kann man am besten beschreiben mit  „Bewegend-Fordernd-Fliessend“. Der Körper wird gefordert und geschult, die Yogastellungen werden zu Beginn für 5-10 Atemzüge gehalten und gehen fliessend ineinander über; das längere Verweilen in Yogastellungen kannst du in einer abschliessenden Yin Yoga Sequenz erfahren.  Motto: „ Der dynamische, körperlich fordernde Yoga-Stil verbindet At-mung und Bewegung und bringt Entspannung durch konzentrierte Körperarbeit.“

deinyoga-Lehrer Unsere Yogakurse Regelmässig startende Kurse  für Beginner und Geübte Yoga-Stunden Wochenplan Yoga oberhausen